Der NRW LogoGutachterausschuss    
für Grundstückswerte
im Kreis Minden-Lübbecke

MiLuTitelbild NEU

 Grundstücksmarktbericht Hauptbild

Zu den wesentlichen Aufgaben des Gutachterausschusses gehört die jährliche Veröffentlichung des Grundstücksmarktberichtes.
Der Grundstücksmarktbericht gibt einen allgemeinen Überblick über das Geschehen auf dem Grundstücksmarkt im Kreisgebiet Minden-Lübbecke (ohne Stadt Minden) und soll dazu beitragen, den Grundstücksmarkt transparent zu machen.
Der Bericht wendet sich an die Bewertungssachverständigen, an die Wirtschaft, die öffentliche Verwaltung sowie Wissenschaft und Forschung, die auf Informationen über den Grundstücksmarkt angewiesen sind. Er wendet sich aber auch an private Teilnehmer des Grundstücksmarktes, die sich vor An- oder Verkauf ihrer Immobilie kostengünstig und aus erster Hand informieren wollen. Grundlage des Berichtes sind die Daten und Auswertungen der Kaufpreissammlung. Die Grundstücksmarktberichte ab Jahrgang 2005 stehen kostenlos zur Verfügung.

 

 

Grundstücksmarktberichte zum Download

MiLu GMB21> Grundstücksmarktbericht 2021

 

MiLu GMB20> Grundstücksmarktbericht 2020

 

Grundstücksmarktbericht 2019 > Grundstücksmarktbericht 2019

Grundstücksmarktbericht 2018  > Grundstücksmarktbericht 2018

Grundstücksmarktbericht 2017  > Grundstücksmarktbericht 2017

Grundstücksmarktbericht 2016  > Grundstücksmarktbericht 2016

Grundstücksmarktbericht 2015  > Grundstücksmarktbericht 2015

Grundstücksmarktbericht 2014  > Grundstücksmarktbericht 2014

Grundstücksmarktbericht 2013  > Grundstücksmarktbericht 2013

Grundstücksmarktbericht 2012  > Grundstücksmarktbericht 2012

Grundstücksmarktbericht 2011  > Grundstücksmarktbericht 2011

Grundstücksmarktbericht 2010  > Grundstücksmarktbericht 2010

Grundstücksmarktbericht 2009  > Grundstücksmarktbericht 2009

Grundstücksmarktbericht 2008  > Grundstücksmarktbericht 2008

Grundstücksmarktbericht 2007  > Grundstücksmarktbericht 2007

Grundstücksmarktbericht 2006 > Grundstücksmarktbericht 2006

Grundstücksmarktbericht 2005  > Grundstücksmarktbericht 2005

Go to top